Gasthof Rössli, Beinwil / Freiamt

     
 
Aus Küche und Keller  

 

**** Sommerkarte ****

 

Hier präsentieren wir Ihnen unsere Speise- und Getränkekarte, welche wir Saisonal etwas einkürzen. An Werktagen kochen wir für Sie von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr und von 17:30 Uhr bis 22:00 Uhr. An Sonn- und Feiertagen ist unsere Küche von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr durchgehend für Sie bereit. Für Ihren speziellen Event verlangen Sie bitte unsere Menuvorschläge. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Hausspezialitäten

Menü Téte a Téte, sagen Sie uns, was Sie nicht gerne haben und wir servieren Ihnen ein Glas Prosecco und danach ein Fünfgangmenü, ab zwei Personen
Pouletbrüstli an Orangen-Buttersauce, Gemüsegarnitur, Beilage nach Wahl
Schweinssteak mit hausgemachter Kräuterbutter,  Gemüsegarnitur, Beilage nach Wahl
Westernpfändli - Pferdeentrecôte mit hausgemachter Kräuterbutter und speziell gewürzten Country Cuts
Holzhackersteak - Schweinssteak 300 gr mit Pilz- Kräutersauce, Beilage nach Wahl
Kalbsgeschnetzeltes mit Champignon an feiner Rahmsauce, Rösti und Broccoli
Kaninchen-Saltimbocca, Gemüsegarnitur, Beilage nach Wahl

Das Altbewährte

Schweinsschnitzel paniert, Pommes Frites
Schweinsrahmschnitzel, Butternüdeli
Schweinscordon bleu 150 oder 200 gr., Pommes-Frites
Rindshuftsteak Kräuterbutter, Country Cuts
Wienerschnitzel (Kalbfleisch), Pommes-Frites

Fitnessteller mit diversen frischen Salaten oder Gemüse

Pouletbrust gebraten
Schweinsschnitzel natur oder paniert
Schweinssteak, Kräuterbutter
Schweinscordon bleu 150 oder 200 gr.
Rindshuftsteak Kräuterbutter
Forellenfilet gebraten

Vegetarisch

Nüdeli an Pilzrahmsauce
Reichhaltiger Gemüseteller
Fitnessteller mit Mozzarellasticks und Frühlingsrölleli
Fitnessteller mit panierten Champignon
Hausgemachter Gemüsestrudel mit buntem Blattsalat
Suppen
Tagessuppe

Bouillon mit Ei, Flädli oder Gemüsestreifen

Bouillon mit Flädli
Vorspeisen
Grüner Salat
Gemischter Salat, klein oder gross
Unsere Salatsaucen sind hausgemacht, wählen Sie zwischen französisch oder italienisch

Einfach aber gut

Schleuniplatte ab 2 Personen,

Chicken Nuggets, Pouletflügeli, Mozzarellasticks, Röstikroketten, Pommes-Frites
Chicken Nuggets 10 Stk. mit Haussauce
Pouletflügeli (CH) 7 Stk natur oder mit Haussauce
Portion, Pommes-frites, Röstikroketten, Country Cuts
 
Kalte Köstlichkeiten
Faustbrot mit Salami, Schinken, Käse, gemischt oder mit Bündnerfleisch
Wurstsalat natur oder garniert
Wurst- Käsesalat natur oder garniert
Thonsalat natur oder garniert
Siedfleischsalat natur oder garniert
Speck geschnitten oder am Stück
Rössliteller, Trockenfleisch, Schinken, Salami, Speck und Käse
Bündnerteller, Bündnerfleisch
Siedfleisch fein geschnitten mit Haussauce
Salatteller
 

Fleischdeklaration:

Rindfleisch:      Schweiz oder mit Länderinitialen
Schweinefleisch:  Schweiz
Kalbfleisch: Schweiz
Pferd:  Kanada
Poulet: Schweiz
Forellen: Schweiz
Lamm: Neuseeland/Australien

Warme Küche: An Werktagen von 11.30 – 13.30 und 17.30 – 22.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 11.00 – 20.30 Uhr

 

Unsere Weine die wir mit viel Liebe und Sorgfalt, für Sie ausgesucht und degustiert haben. Unsere Weinkarte wird natürlich Saisonal angepasst.

 
Flaschenweine Weiss
Schweiz:

Aargau AOC

Viola Riesling x Silvaner Remigen, Vinatura, Hartmann

Würziger, spritziger Weisswein mit angenehmer Säure und dicht schmeichelndem Gaumen.

Gewürztraminer Remigen, Vinatura, Hartmann

Die Traubensorte Gewürztraminer zeigt sich mit muscat-würziger Aromatik und mineralisch frischer Art.

Sauvignon-blanc Remigen, Vinatura, Hartmann

Der exotische Weisswein mit Grapefruits-, Mango-, Litsche-Düften. Salzigen, viel strukturierten Körper.

Lavaux AOC

Dézalay Marsens de la Tour, lesCaves du Petit Versailles

Chasselas. Hellgelbe Farbe. Feine Zitrusaromatik im Bouquet mit einem Hauch von Feuerstein. Am Gaumen präsentiert er sich weich, elegant mit schöner Terroir-Note. Gehaltvoller Körper mit leicht salzigem, mineralischen, langen Finale.

Valais AOC

Molignon Valais AOC, Adrian Mathier

Chasselas. Brillante Farbe mit goldenen Reflexen. Die sonnenverwöhnte Ernte zeichnet sich durch viel Volumen und eine zurückhaltende Säure aus. Die Frucht der alten Chasselas Rebstöcken bringt ein edles Bouquet mit einer mineralischen Note hervor, das auch an Dörrobst erinnern mag. Im Gaumen zeigt der Molignon Reife und Ausgeglichenheit.

Cuvée Madame Rosmarie blanc, Domaine Mathier

Assemblage von Petite Arvine, Pinot Blanc, Pinot Gris und Sylvaner. Für die schöne Frische und die leichte Salznote ist der Petite Arvine verantwortlich. Der Pinot Blanc verleiht ihm einen Hauch von exotischen Früchten. Der Pinot Gris gibt dem Cuvée seine Vollmundigkeit und ist für die leichte Restsüsse verantwortlich. Der Sylvaner verleiht ihm seine Langlebigkeit.

Ambassadeur des Domaines Diego Mathier weiss AOC

Assemblage Savagnin blanc, Marsanne blanche und Petite Arvine. 16 Monate in neuen französischen Eichenfässern. In der Nase vereinen sich Zitrusfrüchte und weisser Pfirsich, mit gut eingebundener Barriquenote. Frisch, mit mineralischer und salziger Note.

Chablais AOC, Aigle les MuraillesWaadt AOC, H. Badoux

Chasselas. Fein und delikat. Evoziert frische Lindenblüten begleitet von mineralischen und kreidehaltigen Noten, typisch für dieses von Gips durchzogene Terroir. Elegant und fruchtig entfaltet er Lindenblüten- und Mangoaromen, begleitet von einer subtilen mineralischen Note.

Lavaux AOC, Dézalay Marsens de la Tour, lesCaves du Petit Versailles

Chasselas. Hellgelbe Farbe. Feine Zitrusaromatik im Bouquet mit einem Hauch von Feuerstein. Am Gaumen präsentiert er sich weich, elegant mit schöner Terroir-Note. Gehaltvoller Körper mit leicht salzigem, mineralischen, langen Finale.

 

Flaschenweine Rot

Schweiz:

Aargau AOC

Cabernet Jura Remigen, Hartmann

Cabernet Jura. Rosenaroma mit Kirschen und schwarzen Beeren, die im Geschmack zu einem eher feurigen Finale führt.

Sommerhalde Blauburgunder Spätlese Villnachern, Hartmann

Traubenqualitäten über 90 Oechsle werden nach der Spezialkelterung im Eichenfass gelagert.   Vanille, fruchtig- würzige und viele andere Nuancen.

Unicus, Weinbau Hartmann Remigen

Cabernet Dorsa, Garanoir, Blauburgunder und Dornfelder. Dunkle Beeren, etwas Kirschen, wenig Vanille. Mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.

Passionato, Nauer Weine Bremgarten

Merlot, Cabernet-Sauvignon, Malbec, Pinot Noir, Diolinoir. Rote Beeren, Weichselkirschen, Vanille, Gewürze. Im Gaumen erkennt man die grosse Kraft und Struktur dieses Weines, welcher gestützt wird durch die wunderbar eingebundenen Tannine.

AOC Graubünden

Jeninser Blauburgunder Gnädig Herre Wy, Rahm Hallau

Frische Fruchtnoten nach Erdbeeren, Himbeeren und Brombeeren. Frischfruchtig im Auftakt, gut strukturiert, kräftiger Körper, ausgewogen, harmonisch.

Malanser Bothmargut Pinot Noir, Volg Weinkellereien

Das majestätische Schloss Bothmar  hat eine vorzügliche Lage und ist der höchstgelegene Rebberg in der Bündner Herrschaft. Eine starke Ertrags-Reduzierung, langer Maischekontakt sorgen für die überragende Struktur des Weines. Der Ausbau des Weines erfolgt traditionell im grossen Holzfass.

Wallis AOC

Humagne Rouge du Valais, Adrian & Diego Mathier

Der Humagne Rouge, in seiner ins dunkelrot gehenden Robe, ergibt einen körperreichen und typischen Wein. Seine Nase ist sehr ausgeprägt und wird durch die Barriquevinifikation mit einem sehr leichten Vanilleduft abgerundet. Im Gaumen angenehm und betont  mit dem Geschmack von Cassis. Sein rustikaler Charakter wird durch den Reifungsprozess noch verfeinert und veredelt.

Cuvée Madame Rosmarie Rouge, Adrian & Diego Mathier

Cabernet Sauvignon verleiht diesem Cuvée einen fruchtigen Geschmack. Der Humagne rouge mit seinen herben, rustikalen Tanninen gibt ihm seine Rasse. Der Syrah ist verantwortlich für die feine Pfeffernote. Der Pinot Noir verbindet diese drei Weine.

Tessin DOC

Merlot Castellrotto Tamborini

Intensives Rubinrot mit purpurroten Reflexen. In der Nase riecht man Aromen von Johannisbeere, Sauerkirsche und Brombeere. Würzige Noten von Tabak und Kakao. Im Gaumen füllig, mit einer schönen Frische. Wiederum reife Früchte mit mineralischen Noten. Verführerisches Tannin.

Frankreich:

Pays d‘Oc

BIS by Biscaye Marselan, Emanuel Biscaye Castelnau
Marselan (Kreuzung zwischen Cabernet Sauvignon und Grenache Noir). Die Aromen der Marselantraube erinnern an Beeren und mediterrane Kräuter. Kräftig und robust im Gaumen mit einem warmen und langen Abgang.
Burgund AOC
Santenay Clos des Gatulards Domaine Gagey, Louis Jadot

Pinot Noir. Glänzendes Rubinrot. Feine Aromen von kleinen roten Beeren und Hauch von Holz- und Röstaromen. Am Gaumen sehr geschmeidig, dynamisch mit weichen Tanninen und aufgrund der steinigen Böden, auch mineralische Noten. Intensiver, fruchtbetonter Abgang auf Beerenaromen endend.

Bordeaux

Château Montlau Classic AC Supérieur, ausgewanderter Ballwiler

Merlot 66%, Cabernet franc 34%. Ausbau während 12 Monaten in zu 20% neuen französischen Eichenbarriques. Dichtes Granatrot mit purpufarbenen Reflexen. Aromen von Kirschen, Brombeeren und etwas Vanille. Der Gaumen gefällt durch seine Stoffigkeit mit einem langen Abgang.

Margaux AOC / Bordeaux

Château d’Angludet Cru Bourgeois Supérieur, Maison Sichel

55% Cabernet Sauvignon, 35% Merlot, 10% Petit Verdot. Die Nase offenbart Aromen von reifen Früchten vermischt mit holzigen Aromen. Im Gaumen ist er sanft durch die geschmeidigen und entwicklungsfähigen Gerbstoffe. Der Abgang, welcher durch vorhandene Gerbstoffe (ohne Aggressivität) begleitet wird, zeigt dass er noch recht jung ist.

Portugal:

Alentejano

Carta Tinto DO, Fitapreta

Aragonez (Tempranillo), Touriga Nacional. Rubin-Violett, mit einem grosszügigen Aroma von warmen, roten Früchten. Dezente Noten von getoastetem Brot und Gewürzen. Gehaltvoll und samtig im Abgang.

Oesterreich:

Neusiedlersee

Blauer Zweigelt, Gernot Heinrich Gols

Sehr dunkles Granatrot mit violetten Rändern, feine Kirschnoten in der Nase mit ganz leichten Röstaromen. Am Gaumen samtige Textur, schwarze Herzkirschen, ganz feine Säure und Tannine, kraftvoller und trotzdem sehr eleganter Charakter. Schöner Abgang.

Italien:

Apulien

Primitivo di Manduria DOC

100 % Primitivo Ein kräftiger, warmherziger und samtiger Wein aus Süditalien. Tiefe Farbe, intensives Bukett von reifen Beeren und schwarzem Pfeffer, delikate Gewürznoten.

Sizilien

Nero d‘Avola IGT, da Giordano

Nero d’Avola 100 %. Duftet verführerisch nach Gewürzen und Kirschen. Weich gleitet er über die Zunge und betört den Gaumen mit weichen, ganz zarten Tanninen und langem, saftigem Abgang.

Piemont

Barolo DOCG Neirano

Die Nebbiolo-Trauben werden für drei Jahre in grossen Barriques und anschliessend sechs Monate in der Flasche ausgebaut. Ein reicher und kräftiger Wein, am Gaumen mit einem ausgeprägtem Bouquet von reifen Früchten.

Ripasso Valpolicella DOC Superiore Marogne, Zeni

Ein Wein, aus Corvina veronese, Rondinella und Molinare Trauben, intensiv rubinrot. Der Geruch erinnert an Sauerkirschen und reifen Früchten. Der Geschmack voll, samtig, körpervoll, lang anhaltend im Abgang.

Corvar Rosso Veronese, IGT, Zeni

50% Corvina, 50% Cabernet Sauvignon. Rubinrot mit granatfarbenen Reflexen. Noten von roten, sehr reifen Früchten. Dezente Vanille- und Gewürzaromatik. Weicher, fruchtbetonter Auftakt im Gaumen. Gehaltvoller, komplexer Körper mit lang anhaltendem Finale. Traditionelle Kelterung mit einer Maischenstandzeit von ca. 3 Wochen. Ausbau in mittelstark gebrannten Barriques aus vorwiegend  französischem Eichenholz für 10-12 Monate.

Amarone della Valpolicella DOC Vigne Alte, Zeni

70% Corvina Veronese, 20% Rondinella 10% Molinara.  Intensives Rubinrot, im Alter zum Granatrot neigend. Feiner, angenehmer und delikater Geruch von Bittermandeln, Sauerkirschen und getrockneten Früchten. Dichter, geschmeidiger Körper mit schöner Frucht und grosser Nachhaltigkeit im Abgang.

Montalcino

Brunello di Montalcino DOCG, Giovanni Neri

Sangiovese grosso 100%. Der Jungwein wird in grossen Holzfässern während mindestens zwei Jahren ausgebaut. Mitteltiefe, Rubinrote Farbe mit Granatreflexen. Das ausgewogene Bouquet zeigt besonders schöne Zwetschgen und Brombeeren. Im Gaumen sehr weich und harmonisch, mit Noten von dunklen Beeren, die sehr lang anhaltend sind. Sehr dezente und feine Holzaromatik.

Spanien:

La Tonada, Rioja DOCa Reserva

Tempranillo 100%, 18 Monate in Barriques. Dunkles, kräftiges Rubinrot. Intensives, duftiges Bouquet mit elegant rauchigen Noten der Eiche sowie Aromen von Vanille, Pfeffer, Tabak und reifer Frucht. Am Gaumen harmonisch, rund, sehr gut strukturiert, samtig mit reifen Tanninen. Kräftiger, lang anhaltender Abgang.

Clos Baltasar, Calatayud DO, San Alejandro

Garnacha 85%, Bobal, Moristel und Miguel de Arco je 5%. 18 Monate in Holzbottichen aus französischer Eiche. Blickdichte, rubinrote Farbe. Verführisches, würziges Bouquet mit Noten von Kardamon, Zimt, Nelke, Kirschen und Süssorangen. Sehr samtig im Gaumen, schmelzig und körperreich.

Tamaral, Ribera del Duero Crianza

Tempranillo 100%, 14 Monate in Barriques. Die Trauben stammen von sehr alten Rebgärten. Im Glas funkelt er tiefdunkel, fast violett. Das Bouquet duftet nach roten Früchten, veredelt durch wunderbare Röst- und Schokoladennoten, die mit den saftigen Fruchtaromen harmieren.

Val Sotillo, Ribera del Duero DO Reserva

Tempranillo 100%, 24 Monate in Barriques.  Im Glas ein blickddichtes, fast schwarzes Kirschrot und ein Duft von Waldbeeren, Süssholz und Vanilleschoten. Am Gaumen herrliche Balance mit viel Frucht.

 

Champagner / Schaumwein

Die Lust am Abend beginnt nicht nur in Italien und Frankreich mit einem Glas Schaumwein. Auch nördlich der Alpen habe die Geniesser Geschmack an diesem Wein gefunden.
Moët Chandon Impérial brut

Moët + Chandon ist der bekannteste und beliebteste Champagner der Welt. Die Vorzüglichkeit des grössten Weinbergs der Champagne, die Technik, das Talent in der Weinbereitung sowie die raffinierte Zusammenstellung der Grundweine, sorgen für immer gleichbleibende hohe Qualität. Feines Bukett mit einer Note von Lindenblüten  und Blumen. Leicht, elegantes und anhaltendes Mousseux. Voller Geschmack, diskret ausklingend.

Prosecco  Millesimato, San Polo
Bacchus, Schaumwein Brut, Hartmann
Offene Weine:
Weiss:
Gespritzten Weisser
Tegerfelden Riesling x Silvaner, Volg Weink.
Fendant Parzival du Valais AOC, C. Valcombe
Epesses blanc Lavaux AOC, Cave Bougnol,
Yvorne Cave de Noe
Rosé:
Oeil de Perdrix du Valais AOC, C. Valcombe
Rot:
Tegerfelden AOC Blauburgunder, Volg Weink
Dôle du Valais AOC, Adrian Mathier
Epesses rouge Lavaux AOC, J&M Dizerens, Lutry
Malans Blauburgunder, Volg Weinkellerei

In der eleganten Nobile Flasche

Rioja DO Crianza Capitoso, Bodega Altanza
Barbera d’Asti DOC «Monticello», Neirano
 
 
 Unsere Öffnungszeiten: Mittwoch & Donnerstag Ruhetag, Alle anderen Tage 09:00 - 24:00 Uhr geöffnet

Willkommen in Beinwil/Freiamt 

InfoZentralschweiz.ch